Verschreiben während der Ausbildung

Eigenbedarf mit Rabatt und arbeiten mit Supervisionszeugnis

Studentinnen und Studenten erhalten auf Rezepturen für den Eigenbedarf einen Rabatt von 30 Prozent. Lassen Sie der LIAN die Kopie einer Bestätigung über die laufende Ausbildung zukommen, und Sie können sofort Kräuterrezepturen für den Eigenbedarf bestellen. diese werden an die Adresse der Studentin, des Studenten geliefert.

Sobald Sie uns eine Kopie der Bestätigung für die bestandene Abschlussprüfung vorweisen, können wir sofort auch Rezepturen in Ihrem Auftrag an eine Patientenadresse versenden.

Für Schülerinnen und Schüler mit fortgeschrittenen Kenntnissen gibt es eine weitere Möglichkeit bereits während der Ausbildung: Wenn der Dozent, die Dozentin der LIAN eine Bestätigung über ausreichende Fachkenntnisse aushändigt, können Studierende noch vor dem Abschluss Rezepturen an Patienten verschreiben. die LIAN stellt für diese Bestätigung das Formular «Zeugnis für Studenten zur Verschreibung von Chinesischen Arzneimitteln» zur Verfügung.

Selbstverständlich prüfen die LIAN-Fachleute jede Rezeptur auf Maximaldosierungen, Kontraindikationen und Interaktionen.

Einige Lehrerinnen und Lehrer der TCM bieten Supervision für die Verschreibungen ihrer Studierenden an. Bestellungen aus solchen Supervisionen sollen von der Lehrperson visiert sein. die Rezeptur wird dann im Namen der Lehrperson versendet, der Name des Schülers wird nur bei uns vermerkt. Es ist auch möglich, dass der Lehrer, die Lehrerin über unser Online-Bestellsystem bestellt, mit der Mitteilung, dass es sich um eine Supervisions-Bestellung eines bestimmten Schülers handelt. So können wir die Aufträge in den OBS-Account des Schülers transferieren, damit dieser bereits die Historie der unter Supervision bestellten Rezepturen zur Verfügung hat.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.