Mu Er

Auricularia Polytricha, Judasohr oder Chinesische
Morchel

Auricularia

Der Vitalpilz Auricularia Polytricha ist bei uns unter dem Namen Judasohr oder Chinesische Morchel bekannt. Er wird in zahlreichen asiatischen Gerichten als Speisepilz verwendet. Man findet ihn vorwiegend an Holunderbäumen aber auch an anderen Gehölzen, wie zum Beispiel der Birke. In China heisst der Pilz mu er (木耳), was übersetzt «Holzohr» oder «Baumohr» bedeutet.

Süss im Geschmack und neutral in der Thermik, tonisiert er Qi, Wei-Qi und Xue, befeuchtet und aktiviert Xue, kühlt Xue- Hitze und macht die Netzleitbahnen durchgängig.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.