Seminare & Webinare LIAN-Seminare: Bleiben Sie dran!

Dank unserem Kontaktnetz sind wir in der Lage, kompetente und bekannte Referentinnen und Referenten für die Kurse am LIAN INSTITUT zu gewinnen. So können wir ein breites Angebot von Weiterbildungen mit den Schwergewichten Arzneimittellehre und Diagnostik anbieten. Die Kurse und Seminare richten sich an TCM-Ärzte, -Therapeutinnen und Studierende.

Die Kurse finden in der Regel in kleinerem Rahmen in unserem Kurslokal in Wollerau statt.

Anfahrtsplan als PDF herunterladen.

Liste der Hotels in der Nähe.

Schulung für Apotheker zur Abgabe von Verordnungen und Produkten

Astra Hotel, Place de la Gare, 1800 Vevey

Gaby Bosshard

0,00 EUR

Entdecken Sie die Grundlagen der alten Medizintradition aus dem Reich der Mitte.

Die Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen mit Klassischer Chinesischer Medizin

6 - 7. April 2019

Dr. Li Jie

420,00 EUR

In diesem Seminar werden die 6 häufigsten Schilddrüsenerkrankungen im Detail erläutert. Die Entwicklung der Krankheit durch den westlichen Lebensstil und durch Umweltfaktoren werden analysiert. Die Behandlung mit klassischer Chinesischer Medizin Jing Fang (Zhong Jing's klassische Kräuterformel), Ling Shu Jing (klassische Akupunktur) und Pulsdiagnose werden erläutert.

Grundkurs klassische Rezepturen Jing Fang

17-20. Mai 2019, 8-11. November 2019, 8-11. Mai 2020, 6-9. November 2020

Dr. Suzanne Robidoux

3.360,00 EUR

Ab Mai 2019 führt das LIAN INSTITUT das 2-Jahresprogramm über Jing Fang mit Suzanne Robidoux durch. Die Ausbildung findet an 16 Seminartagen, vier mal von Freitag bis Montag statt. 

Der Jing Fang Lehrgang vermittelt Ihnen ein umfassendes Verständnis über das sechs Schichten Prinzip und die dazugehörigen Kräuterformeln nach Jing Fang (klassisches Verschreiben nach Zhang Zhong Jing).

Interdisziplinäre Behandlung von Tumor-Erkrankungen

22 - 23. Juni 2019

Thomas Reis

420,00 EUR

Integration der TCM in schulmedizinische Therapiekonzepte bei den häufigsten Krebsformen (Vertiefungswochenende mit Repetition der Grundlagen).

Ausbildungslehrgang für TCM-Spezialist/in Reproduktionsmedizin

16-17. November 2019, 18-19. Januar 2020, 7-8. März 2020, 13-14. Juni 2020

Celine Leonard

2.400,00 EUR

Die begleitende Anwendung von Akupunktur und chinesischen Kräutern in der Reproduktionsmedizin erhöhen nachweislich den Erfolg. Sie verlangt jedoch eine koordinierte Zusammenarbeit und ein umfängliches Verständnis für die moderne Reproduktionsmedizin sowie ein vertieftes Wissen um die Möglichkeiten der TCM auf diesem Gebiet.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.